16 Apr 2007, 07:38

PowerNow! unter Linux für Athlon64 X2 3800+ auf Abit AX8 V2.0

Share

Da einige Mainboardhersteller die ACPI Tabellen ihrer Produkte offenbar leider etwas schlampig pflegen muss man als Linux Nutzer teilweise selbst Hand an die DSDT-Tabellen legen.

Zwar gibt es beim Linux/ACPI-Projekt einige korrigierte DSDT-Tabellen, aber da mein Mainboard nicht dabei war musst ich selbst den Compiler anwerfen und mein Glück versuchen.

Das Ergebniss will ich der Welt nicht vorenthalten, vielleicht kann ja sonst noch jemand was damit anfangen. Zu finden ist das ganze hier: Fixed ACPI DSDT Tables for Linux.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich für nichts garantiere. Diese DSDT läuft bei mir schon über ein halbes Jahr wunderbar, aber es kann gut sein, dass es auf einem anderen System zu ernsten Problemen - bis hin zu Hardware Schäden - kommen kann.