Jabber Clients mit Jingle – Fehlanzeige!

Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer brauchbaren alternative zu Skype.

GoogleTalk ist ein super Ansatz, aber ich hätte lieber etwas das auch unter Linux läuft.

Google war zwar so nett die Jingle Spezifikation zu veröffentlichen, aber so wie es aussieht gibt es im Moment keinen Client der das vernünftig implementiert.

  • PSI scheint kein Jingle zu unterstützen
  • Pidgin aka Gaim soll zwar “bald” Jingle Support haben, aber wann das konnte ich nicht in Erfahrung bringen
  • Cocinella scheint Jingle zu unterstützen, aber diesen Client konnte ich noch nicht testen

Fazit:

Schade, kein ordentlicher Jingle/VoIP Client unter Linux.

1 Response to “Jabber Clients mit Jingle – Fehlanzeige!”


  • da tut sich was im jingle land.. google verwendet zwar immer noch seine eigene version von jingle aber zumindest der offizielle standard scheint soweit gebrauchsfertig und wird auch schon fleissig umgesetzt.. zb. empathy, sipcommunicator, coccinella, selbst gajim und pidgin haben während googlesummerofcode voip dazugelernt (alles noch im entwicklungsstadium aber immerhin.. skype alternativen rücken näher.. bis dahin kann ich “ekiga” empfehlen (SIP) bzw. “qutecom”

Comments are currently closed.