Monthly Archive for April, 2007

Page 2 of 3

Debian 3.1 (sarge) auf 4.0 (etch) aktualisieren

Seit Debian etch stable ist, war mir klar, dass ich über kurz oder lang auch meine Produktiv-Maschinen auf etch umstellen muss. Bei der Planung von diesem Upgrade habe ich mir einige Gedanken gemacht, da ja einige essentielle Komponenten aktualisiert wurden. Der neue 2.6er Kernel, Apache 2.0 auf 2.2, MySQL, etc. pp.

Im Nachhinnein muss ich sagen, dass mich Debian mal wieder beeindruckt hat. Ein so problemloses Upgrade habe ich bis jetzt noch nicht erlebt, wobei es auch ein paar Stolpersteine gab.

Demnächst werde ich noch die verbleibenden Maschinen umstellen müssen, aber hier werde ich erstmal meine Erfahrungen mit der ersten Schildern.

Zunächst einmal habe ich mir die Release-Notes gründlich durchgelesen. Das kann ich auch jedem empfehlen!

Das folgende Vorgehen möchte nur kurz Stichpunktartig zusammenfassen. Jeder der ein wenig Erfahrung mit Debian hat sollte daraus schlau werden.

Continue reading ‘Debian 3.1 (sarge) auf 4.0 (etch) aktualisieren’

Firefox AdBlock Code killt TinyMCE

Den meisten WordPress Benutzer dürfte TinyMCE ein Begriff sein, und wenn nicht, dann haben sie es zumindest schon einmal gesehen. Das ist der AJAX Editor der sich in neueren WordPress Versionen unter dem “Visual Editor” verbirgt.

Vor einiger Zeit gab es auf der Hilfe-Seite von Firefox eine AdBlock Sektion. Soweit ich weiss wurde die inzwischen entfernt, aber ich nutze den Code für die userContent.css seit dem und bin damit eigentlich extrem zufrieden, da er die Anzahl der angezeigten Ads auf eine sehr erträgliche Anzahl reduziert. Nur gegen Layer-Ads fehlt mir noch der entsprechende Block-Code, aber das ist eine andere Geschichte. Das Vorteil von dem userContent.css Code ist auch, dass es auf der Server Seite kaum zu erkennen ist ob die Ads angezeigt werden oder nicht, da diese Datei einfach ein zusätzliches CSS Darstellt das beim rendern vom Browser berücksichtigt wird.

Das Problem an dieser Lösung ist, dass es ab und zu Kollateralschäden kommt. Bis jetzt hat mich das nicht weiter gestört, aber seit TinyMCE in WordPress integriert ist stört es schon ein wenig wenn der Editor nicht benutzbar ist. Daher habe ich den AdBlock-Code mal untersucht um die Bösewichte zu finden die TinyMCE zerschiessen.

Die Übeltäter waren folgende Anweisungen:


iframe[src*="/adv"],
img[src*="/adv"],
img[src*="/adx"],

Hier gibts die korrigierte Datei: AdBlock für Mozilla Firefox

Top 5 Eclipse Plugins

Meine wichtigsten Eclipse Plugins:

- PHPEclipse / PDT (Update Site)

- RadRails / Ruby Development Tools (RDT) (Update Site)

- Subclipse (Update Site)

- Checkstyle (Update Site)

- Metrics (Update Site)

Die “Plugins” die sowieso in der Eclipse-Distribution enthalten sind, bzw. von der Eclipse Foundation direkt gepflegt werden liste ich hier nicht auf. Das wären z.B. JDT, CDT, etc.

Version 0.3 von jTodoList

Die neue Version von jTodoList bietet jetzt auch die Möglichkeit die Todo-Liste als Treemap, gewichtet nach Priorität oder Risiko, darzustellen.

Für das nächste Release steht eine Überarbeitung der GUI an. Der Code gefällt mir so im Moment nicht.

Download: tar.bz2 / zip

Homepage: jTodoList

Cheatsheets für die Uni

Ich habe im Laufe meines Studiums einige Spickzettel geschrieben, und dachte mir, dass die vielleicht auch für andere inetressant sein könnten. Daher habe ich Sie auf einer eigenen Seite zur Verfügung gestellt. Mit Spickzettel meine ich hier allerdings ausschlieslich legale Zusammenfassungen die in den jeweiligen Klausuren zugelassen waren. Das hat nichts mit schummeln oder einem Täuschungsversucht zu tun. Nur um das klarzustellen.

Selbstverständlich gilt: Benutzung auf eigene Gefahr, die Unterlagen enthalten sicherlich den einen oder anderen Fehler. Mir haben sie allerdings immer gut geholfen.

Link: Cheatsheets

Top 5 Java Bibliotheken

Hier nur kurz meine 5 wichtigsten Java Bibliotheken:

- FlexiProvider (DDL #1, #2, JavaDoc) / BouncyCastle (DDL) (Java Security Provider)

- JDOM (DDL, JavaDoc) (XML Parsing)

- Log4J (DDL, JavaDoc) (Logging)

- JFreeChart / JCommon (Visualisierung)

- JCalendar (Kalender)

Ein weiterer Kandidat für diese Liste ist die TreeMap Library, aber da ich sie selbst noch nicht getestet habe muss ich erstmal sehen was sie zu bieten hat.

P.S.: DDL = direkter Download

PowerNow! unter Linux für Athlon64 X2 3800+ auf Abit AX8 V2.0

Da einige Mainboardhersteller die ACPI Tabellen ihrer Produkte offenbar leider etwas schlampig pflegen muss man als Linux Nutzer teilweise selbst Hand an die DSDT-Tabellen legen.

Zwar gibt es beim Linux/ACPI-Projekt einige korrigierte DSDT-Tabellen, aber da mein Mainboard nicht dabei war musst ich selbst den Compiler anwerfen und mein Glück versuchen.

Das Ergebniss will ich der Welt nicht vorenthalten, vielleicht kann ja sonst noch jemand was damit anfangen. Zu finden ist das ganze hier: Fixed ACPI DSDT Tables for Linux.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich für nichts garantiere. Diese DSDT läuft bei mir schon über ein halbes Jahr wunderbar, aber es kann gut sein, dass es auf einem anderen System zu ernsten Problemen – bis hin zu Hardware Schäden – kommen kann.

WEP gesicherte WLANs in weniger als einer Minute knacken

Wie heise vor ein paar Tagen berichtet hat, haben es ein paar meiner Komolitonen an der TU Darmstadt geschafft die WEP Verschlüsslung in unter einer Minute zu knacken – zumindest in 50% aller Fälle.

Gestern lief dazu auch ein Bericht im Nachtmagazin der ARD den es sogar Online gibt. Falls der Link nicht funktioniert kann man das ganze auch über tagesschau.de unter Multimedia finden.

Studentenrabatt bei Burger King

Schon gewusst: Bei Burger King bekommt man als Student 10% Rabatt.

Nett, oder?

Nur komisch, dass das nirgendswo steht. Das Personal ist auch immer ziemilch ratlos wenn man denen einen Studentenausweis unter die Nase hällt und nach den 10% Rabatt fragt, aber spätestens wenn sie den Manager fragen geht es eigentlich immer in Ordnung.

Heute wollten die mir erzählen, dass die das in dem BK Restaurant nicht machen, aber ich bin hartnäckig geblieben und habe meine 10% bekommen :)

Ich weiss nicht ob das überall in Deutschland so ist, aber zumindest in Hessen sollten die meisten BKs die 10% an Studis gewähren.

Debian 4.0 -etch- ENDLICH freigegeben!

Es ist geschafft, nachdem die letzten RC-Bugs beseitigt wurde ist es soweit.

Es gibt ein neues stable Release von meiner lieblings Distribution Debian!

Hier gibt es die Release Notes, die Downloads und die offizielle Ankündigung.

Was gibt es neues in Etch?