07 Feb 2006, 22:13

Ruby, Apache + FastCGI

Share

Ruby hat mich begeistert, Rails hat mich tief beeindruckt und FastCGI hat mich schwer enttäuscht. Man sollte denken, dass es mit dieser Anleitung nicht weiter schwer sein sollte Ruby on Rails über FastCGI auf dem Apachen zum laufen zu bringen. Weit gefehlt. Aus irgendeinem Grund war FastCGI der Meinung es müsse mich verarschen. FastCGI: incomplete headers (35 bytes) received from server “/path/to/yourapp/public/dispatch.fcgi” Dank dieses Blogs und diesem Hinweis habe ich es dann doch noch zu einem guten Ende gebracht.

Ich weiss noch nicht genau ob es jetzt an der Datenbankkonfiguration oder den verweisten Sessions lag, aber nachdem ich mich um beides gekümmert hattte lief endlich alles.