14 Aug 2007, 10:42

Wie schalte ich den nervige PC-Speaker unter Linux/KDE aus?

Share

Ich benutze seit einiger Zeit KDE und bin ziemlich zufrieden damit, was mich aber gestört hat, war, dass unter einigen Programmen die Fehlermeldungen jetzt von einem ziemlich nervigen Piepen des PC-Speakers begleitet wurden.

Das ganz lässte sich allerdings, wie ich jetzt herausgefunden habe, ganz einfach abschalten:

xset -b

Entweder auf der Konsole eingeben oder in die .xsession einfügen.