19 Mar 2008, 20:07

FRITZ!Box Reconnect

Share

Manchmal möchte man vielleicht seine Internetverbindung kurz trennen und wieder aufbauen um z.B. eine neue IP-Adresse zu erhalten. Wenn man eine FRITZ!Box verwendet ist das zumindest nicht über die Oberfläche möglich.

Es gibt verschiedene Methoden. Unter anderem über UPnP, wenn man diese Funktion nicht deaktiviert hat, oder über telnet.

Da ich aus Sicherheitsgründen bei mir die UPnP Fernwartungsfunktionen dekativiert habe, habe ich es heute mal über telnet versucht.

Zunächst muss man den Telnet Dämon starten. Das geht mit einer halbwegs aktuellen Firmware Version über folgende Telefoncodes:

#967 - Telnet anschalten

#968 - Telnet ausschalten

Einfach an einem Telefon eingeben das mit der FRITZ!Box verbunden ist und über die Kommandozeile “telnet fritz.box” aufrufen. Dann noch das Passwort der Weboberfläche eingeben und man ist verbunden.

Um die Verbindung zu trennen ruft man dann

dsld -s

auf um den DSL Dämon zu stoppen und kurz danach

dsld

um ihn wieder zu starten.

Fertig, jetzt sollte die FRITZ!Box neu verbunden sein. Ich gebe zu, dass der Weg etwas umständlich ist, aber mir reicht es.